Royal Ranger Hike

Letzte Woche war ich mit sieben weiteren Rangern auf einer zwei Tägigen Wanderung. Unter dem Motto „Adventure in the Black Forest“ waren wir in der Umgebung rund um den Feldberg unterwegs. Und es war wirklich eine Adventure (deutsch: Abenteuer). Das Wetter spielte komplett gegen uns. Es war durchgehend kalt. Zudem regnete es beinahe immer, sodass von Anfang an vieles durchnässt war. Ausgerechnet in dieser Nacht wurde außerdem noch vor einem Orkan gewarnt. Hinzukamen die etlichen Höhenmeter, die es wirklich anstrengend gemacht haben. Übernachten konnten wir in einer offenen Schutzhütte, die wir – Gott sei Dank – gefunden hatten.  Und wir waren Gott tatsächlich dankbar, dass wir so weit gekommen sind und immer versorgt waren. Alles in allem war es also tatsächlich ein Abenteuer.

Aber! Royal Ranger lieben Abenteuer und Herausforderungen. Wir kamen an unsere Grenzen. Und genau das war unser Ziel. Es waren zwei wirklich gute Tage mit einer genialen Gemeinschaft und Stimmung untereinander.

Nun freue ich mich schon auf der nächsten spannenden Herausforderung der wir uns stellen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s