Einsegnung in der Lifegroup

Vor knapp einem Jahr wurde die Lifegroup, eine Arbeit, für junge Erwachsene im Alter von 18 bis 30 Jahren, in der KL4 neu belebt. Jede Woche treffen sich kleine Gruppen an unterschiedlichen Orten und reden über Gott. Einmal im Monat findet ein Event-Gottesdienst statt.

Ein junges Ehepaar, dass diese Events bisher geleitet haben, gab diese Arbeit nun an meine Verlobte und mich weiter. Hierfür wurden wir im letzten Event-Gottesdienst eingesegnet.

Ich freue mich riesig darüber mit ihr zusammen zu arbeiten und von Gott gebrauchen zu lassen. Wir sind sehr gespannt, was Gott in nächster Zeit vor hat und wo sich die Lifegroup hinbewegen wird.

#Gebet

Am Sonntag den 22.10.2017 hatte ich die Ehre in der Lifegroup der KL4 zu predigen. Thema waren die ersten drei Verse des 1. Timotheusbrief. Dort geht es darum, dass es extrem wichtig ist zu beten. Tägliches Beten bereichert mein Leben sehr. Es ist mega genial einen Gott zu haben, zudem man mit all seinen Anliegen kommen kann und man weiß, dass er einem zuhört und sich darüber freut.

Zuallererst betet!

Im Christentum spielt das Gebet eine sehr große Rolle. Ich glaube, dass wir durch Gebet sehr viel bewegen können und es unser Leben extrem bereichert.

Paulus schreibt im ersten Timotheusbrief über die verschiedenen Arten des Gebets, wie man beten soll, für wen man beten soll und welchen Stellenwert das Gebet in unserem Leben haben sollte.

Am kommenden Sonntag darf ich in der Lifegroup genau darüber predigen. Ich freue mich schon sehr darauf und bin gespannt was Gott vor hat.

Das Event startet um 18 Uhr in der KL4 in der Lantwatten Str4. in Villingen.

Du bist herzlich eingeladen. Komm vorbei und genieße einen schönen Abend.